Einen Imagefilm drehen

marketing agentur heidelberg und mannheim

Geschrieben von Team Onpräs

August 12, 2021

Kurzbeschreibung

In diesem Blogartikel erfährst du, warum es Sinn macht einen Imagefilm zu drehen. Ebenso zeigen wir dir zwei Beispielprojekte. Viel Spaß beim Lesen.

Alles, was Du über einen Imagefilm wissen musst

Beginnen wir doch am Anfang. Was ist ein Imagefilm?

Ein Imagefilm ist ein ein- bis dreiminütiges Video über Ihr Unternehmen oder Ihr Produkt. Früher eigentlichen “Corporate Video” genannt, soll ein Imagefilm nicht unbedingt das direkt das Image eines Unternehmens aufwerten, sondern die Werte, den Markenkern und die allgemeinen Vorgehensweisen bzw. Funktionen eines Produkts repräsentieren.

Der Imagefilm verfolgt praktisch nie das Ziel des unmittelbaren kommerziellen Erfolgs. Er ist vielmehr dazu da Awareness zu kreieren, das Unternehmen in das “Flashlight” der Interessent:innen zu schieben.

Also, einen Imagefilm drehen …

… warum?

Du wärst nicht hier, würden Du nicht zumindest mit dem Gedanken spielen, für Dein Unternehmen einen Imagefilm vorzuschlagen oder direkt drehen zu lassen.
Dennoch sind vielen unserer Gesprächspartner dann im Dialog die Vorteile eines Imagefilms nicht so wirklich klar.

CONTENT! IST! KING!
SEO ist nach wie vor ein unglaublich wichtiger Baustein im Wachstum eines jeden Unternehmens. Egal in welcher Branche – der optimal optimierte Auftritt bei Google ist mittlerweile für alle das A & O. Es geht schlichtweg nicht mehr ohne. Und damit hier auch möglichst viele Menschen auf Deine Website aufmerksam werden, braucht es SEO.

SEO wiederum benötigt Inhalte. Inhalte, Content, die Nutzer:innen begeistern, die Nutzer:innen dazu bewegen, sich neben all den anderen Websites für Ihre zu entscheiden.
Und was ist das attraktiver als ein Film?

Ein Video mit aufregenden Szenen, cinematischen Eindrücken und einer aussagekräftigen Message. SO begeistert man im 21. Jahrhundert!

Verweildauer
Wo wir gerade bei SEO sind. Die Verweildauer ist einer der wichtigsten Faktoren für das Ranking Deiner Seite in den SERP’s (Suchergebnisse) von Google. Wieso ein Imagefilm hier den Unterschied macht?
Weil es für das menschliche Entertainment-Streben schlichtweg viel schwieriger ist, sich von interessantem Bewegtbild loszureißen, als von anstrengend zu lesendem Text.

Auch, wenn dieser Satz in einem Blog-Artikel recht ironisch wirkt. Der Unterschied ist aber, dass wir in einem Blog-Artikel ganz spezifisch ein Thema behandeln können. Folglich klicken Sie nur auf diesen Artikel, wenn Sie der Artikel interessiert. Interessierst Du Dich nun aber für ein bestimmtes Unternehmen, wirst Sie keine 18 Seiten Text lesen, bis sich das Unternehmen endlich mal fertig vorgestellt hat.

2 Minuten Bewegtbild, einen Imagefilm aber, wirst Du mit Freuden zu Ende anschauen.

Erinnerungsvermögen
Menschen erinnern sich deutlich an Videos. Eine eindrucksvolle Statistik des Statista Research Departments ergab, dass sich 81 % der Befragten (https://bit.ly/2Xk3x3B) nach einem einzigen Mal ausspielen eines Werbespots bzw. Imagefilms noch an das Video erinnern konnten.Der Spruch eines sehr bekannten Radiosenders „Geht ins Ohr, bleibt im Kopf“ entfaltet folglich bei Imagefilmen erst so richtig sein Potential. Dort geht das Material nämlich nicht nur ins Ohr, sondern direkt noch ins Auge! Vergessen? Praktisch unmöglich!

Bilder sagen mehr als 1000 Worte
Produkte, Dienstleistung, Philosophie Deines Unternehmens attraktiv erklären, repräsentieren. Eine enorm komplexe Aufgabe, die kreative Lösungen verlangt.

Und kreativ sind Imagefilme definitiv!

recruiting_imagefilme_erstellen

Beispiele? Haben wir!

Lange Rede, kurzer Sinn

Jetzt haben wir viel über Imagefilme geredet, aber so wirklich gesehen hast du noch keinen.
Aber genau das ändern sich jetzt!

Hier findest Du zwei unserer Imagefilme – lass Dich mitreißen!

Fazit

Wir kommen langsam in eine Zeit, in der es so viele Awareness-Angebote gibt, dass man immer kreativer werden muss, um sich wirklich von der Masse der Mitbewerber abzuheben.

Und die kreativste Form des Marketings ist nunmal der Imagefilm.

Hier kann alles passieren. Von kinoreifer Selbstdarstellung bis hin zu nüchterner Information – ein Imagefilm wird immer genauso, wie Du es willst.
Dabei ist es egal, was gerade so „en vogue“ ist oder was andere machen. Wir rücken Dich und Dein Unternehmen in exakt das Licht, in dem Du vor Deiner Zielgruppe bestehen möchtest.

Garantiert.

Also, einen Imagefilm drehen – legen wir los?

Möchtest du kostenlos beraten werden?

  Beantworte innerhalb 1-2 Minuten online ein paar Fragen zu deinem Projekt.
  Erhalte innerhalb von 24h eine Antwort.
  Wir klären all deine Fragen und erstellen dir ein unverbindliches Angebot.

Ablauf deiner Filmproduktion Mannheim & Heidelberg

Wie das Ganze abläuft?

Wie eine Filmproduktion von Anfang bis Ende abläuft, erklären wir dir hier persönlich!

Das könnte dich auch interessieren:

Filmproduktion Heidelberg

Filmproduktion Heidelberg

Menschen begeistern – mit regionaler Power!„Wer nicht wirbt, stirbt.“ So einfach ist das – zumindest für Henry...

Was ist eine Imagefilm Agentur?

Was ist eine Imagefilm Agentur?

Der Wind rast über die rauen Klippen der irischen Küste. Die Wellen schwappen nicht nur, sie stürmen an der Felswand...