5 Vorteile, warum Sie Video-Marketing nutzen sollten

vorteile_videomarketing
marketing agentur heidelberg und mannheim

Geschrieben von Team Onpräs

Juni 22, 2021

Video-Marketing – die Zukunft?:

Jeder und jede kennt die Situation aus den Kinosaal zu verlassen und sich wie ein Held zu fühlen. Nach einem exzellenten James Bond sehnt man sich nach lebensgefährlichen Abenteuern in kostspieligen Luxuskarossen. Nach dem neuen Marvelfilm fühlt man sich, als könne man die ganze Welt beschützen.
Filme, Videos, haben einen enormen Impact auf unsere Stimmung und unser Verhalten.

Also, warum Video-Marketing?
Weil es Ihre Zielgruppe emotional abholt, auf den richtigen Weg bringt und am Ende nachhaltig Ihr Produkt oder Ihre Dienstleistung verkauft.

Oder um es verständlich zu machen. Deswegen brauchen Sie Video-Marketing:

Bester Verkäufer

Video-Marketing als Mitarbeiter des Monats

„Sales“ ist in jedem Unternehmen eine ganz eigene Kunst. Doch egal, wie gut ein/e Sales-Mitarbeiter:in ist – gegen Video-Marketing hat (leider) niemand den Hauch einer Chance.

In dieser Statistik des Statista Research Departments wurde bereits 2016 das große Potential in Video-Marketing als Verkaufsstrategie erkannt – und prognostiziert.

Was das offensichtliche Ergebnis ist?

Seit 2016 verzeichnet(e) sich ein Trend exponentiellen Wachstums. 2016 schätzten die Forscher den Umsatz in 2021 auf über 40 Milliarden Euro.

 

Also warum Video-Marketing? Weil keiner so verkauft, wie emotionales, aussagekräftiges Bewegtbild.

Vorteile in SEO

Ein echter Platz 1-Garant

In den SERPs von Google ganz oben mit dabei zu sein ist das Ziel von wahrscheinlich so ziemlich jedem Unternehmen. Wieso? Weil ohne die Verkaufsmaschine Internet heutzutage einfach kein Top-Umsatz mehr zu erreichen ist.
Also muss man auf sich aufmerksam machen, um auf sich aufmerksam zu machen. Über bloßes Design der Website wird auch das aber immer schwieriger. 

Durch den Einsatz von Videos ist es nicht nur möglich Platz 1 bei Google zu belegen, sondern Platz 0.
Wie erreicht man Platz 0 in den Suchergebnissen von Google?
Indem man Content liefert, den Google „featured“. Sprich Inhalte, die Google als besonders wertvoll ansieht. Und ein auf YouTube veröffentlichtes Video zu einem bestimmten Begriff hält Google deswegen für so wertvoll, weil die Suchmaschine weiß, dass Nutzer besonders gerne Bewegtbild ansehen.
Um die Nutzung von sich selbst zu steigern, zeigt Google also das an, was die meisten Menschen sehen wollen. Und das sind nunmal Videos.

Also warum Video-Marketing? Weil so Platzierungen in der SEO erreicht werden, die mit einer ‚einfachen‘ Website schlichtweg kaum zu erreichen sind.

Geringer Streuverlust

Durch perfektes Targeting

Video-Marketing kann über all betrieben werden, sprich, auf allen Plattformen.
Das ist extrem wichtig, weil über die Möglichkeiten auf den Werbeplattformen enorm detailliertes Targeting stattfinden kann.
Egal, ob über Linkedin, Facebook oder YouTube: Immer kann die Zielgruppe optimal erreicht werden, auf die der Image-, Werbe- oder Recruitingfilm ausgelegt wurde.
Denn natürlich wird für gutes Video-Marketing nicht einfach so angefangen mit einem x-beliebigen Dreh.
Konzeption und Planung stehen an erster Stelle, um ein erfolgreiches Projekt umsetzen zu können.
Jede Video-Marketing-Maßnahme ist also darauf ausgelegt, genau die Menschen zu erreichen, die Sie erreichen möchten.

vorteile_videomarketing__targeting

Der Haben-wollen-Effekt

Emotionale Bindung zum Produkt oder der Dienstleistung

Nun äußerst selten kauft man Dinge, weil man sie ‚braucht‘. Tatsächlich sind die meisten Käufe von uns Ergebnisse des Haben-wollen-Effekts. In einer Gesellschaft, in der Wohlstand kein Fremdwort sondern Alltag ist, spielt der Haben-wollen-Effekt eine riesige Rolle.

Stellt der Rezipient beim Erstkontakt mit dem Produkt oder der Dienstleistung unmittelbar eine emotionale Bindung zu Ihrem Unternehmen her, ist es deutlich wahrscheinlicher, dass das ‚haben-wollen‘ das ‚nicht-brauchen’ überstimmt.
Oder um es in Freuds Worten zu sagen: Dass das Es gegen das Über-Ich beim Ich gewinnt.

Und emotionaler als Video geht nicht.
Mit emotionalisierten Szenen und der persönlichen Ansprache der Konsument:innen auf ihren speziellen Need, wird direkt eine Verbindung hergestellt, die nicht mehr zu kappen ist.

Also warum ein Video produzieren lassen?
Weil nur so alle Konsumenten tatsächlich emotional erreicht werden können.

 

Für unsere Umwelt

Nachhaltigkeit

Kein Papier, keine Pappe, keine chemische Farbe.
Video-Marketing kann mehr, als ‚nur‘ begeistern. Video-Marketing ist die Nachhaltigkeit in digitaler Form.
Ein marketingtechnisch gut produziertes Video kann nämlich nicht nur einmal verwendet werden, sondern unendlich häufig.
Auf jeder Messe, jedem Event, jedem Besuch auf der Website, vor jedem Video auf YouTube. Überall kann auf ewig Video-Marketing mit ein- und demselben Video praktiziert werden.
Und häufiges Abspielen lohnt sich – nicht nur, um nachhaltig im Kopf zu bleiben.
Seit den 1960er Jahren ist die „Rule of 7“ bekannt. Dieses Prinzip besagt, dass es im Durchschnitt sieben Kontaktpunkte im digitalen Marketing brauchst, um die Rezipient:innen zum auf zu bewegen.
Also warum Video-Marketing? Um nicht ständig mit Neuem die Umwelt zu verschmutzen und dennoch nachhaltig bei immer neuen Konsument:innen im Kopf zu bleiben.

Fazit

Warum Video-Marketing? Diese Frage haben wir jetzt schon einige Mal beantwortet. Zusammengefasst geht es schlichtweg um Aufmerksamkeit, die sich nachhaltig auf positive Art und Weise im Kopf der Konsument:innen verankert. Deswegen sollte jeder Videos für sich nutzen.

Wir produzieren für

Unternehmen

Hier klicken

Städte

Hier klicken

Schulen

Hier klicken

Politik

Hier klicken

Unverbindliches Angebot direkt online kalkulieren

Ähnliche Blogs:

Filmproduktion Heidelberg

Filmproduktion Heidelberg

Menschen begeistern – mit regionaler Power!„Wer nicht wirbt, stirbt.“ So einfach ist das – zumindest für Henry...

Was ist eine Imagefilm Agentur?

Was ist eine Imagefilm Agentur?

Und was ist ein Imagefilm?Der Wind rast über die rauen Klippen der irischen Küste. Die Wellen schwappen nicht nur, sie...

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.